Logo der Universität Wien

Wintersemester 2019/2020


270161 Metallorganische Katalyse I

 

Lehrbuch:

Gary O. Spessard, Gary L. Miessler, Organometallic Chemistry, Oxford University Press, 3rd ed., 2015, ISBN 9780199342679


Themen:

  • Grundlagen der Metallorganischen Chemie (18-Elektronen Regel, Kristallfeldtheorie, Oxidative Addition, Reduktive Eliminierung, Substitutions- und Insertionsreaktionen, σ-Bindungsmetathese, trans-Effekt).
  • Synthese und Reaktivität von Komplexen mit verschiedenen Ligandenklassen: Alkyl-, Alken-, Alkin-, Allyl-, Carben-, Carbin-, Carbonyl und Phosphin-Liganden.
  • Die Bedeutung (Übergangs-)metallorganischer Reagenzien und Katalysatoren in der Organischen Synthese wird anhand einiger ausgesuchter Beispiele beleuchtet.

 

270147 Metallorganische Katalyse II

Lehrbuch:

Gary O. Spessard, Gary L. Miessler, Organometallic Chemistry, Oxford University Press, 3rd ed., 2015, ISBN 9780199342679

Dirk Steinborn, Fundamentals of Organometallic Catalysis, Wiley-VCH, 2012, ISBN 978-3-527-32717-1.

 

Themen:

  • Besprechung ausgewählter Beispiele katalytischer Transformationen die unter C-H Bindungsbildung (Hydrierung), C-C Bindungsbildung (Hydroformylierung, Polymerisation, usw.), C=C Bindungsbildung (Olefin Metathese), C-Si Bindungsbildung (Hydrosilylierung) und C-N Bindungsbildung (Hydroaminierung, Hydroaminoalkylierung) verlaufen.
  • Neben industriell bedeutsamen Prozessen, werden auch solche behandelt, die wegen ihrer Selektivität und Anwendungsbreite allgemein Eingang in die organisch-chemische Synthese gefunden haben (Asymmetrische Katalyse).

 

Informationen zu weiteren Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis.

Institut für Chemische Katalyse
Universität Wien,
Währinger Strasse 38,
1090 Wien



T: +43-1-4277-70301
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0